Schlehengelee

Zuta­ten Schle­hen­früch­te 1 Kilo­gramm Schle­hen 500 Gramm Äpfel 3 Ess­löf­fel Zitro­nen­saft Gelier­zu­cker Zube­rei­tung 1 Kilo­gramm Schle­hen sam­meln und waschen. Soll­ten die Früch­te noch kein Frost abbe­kom­men haben – im Gefrier­schrank gefrie­ren las­sen min­des­tens einen Tag lang. 500 Gramm Äpfel (säu­er­li­cher Geschmack) vier­teln, Kern­ge­häu­se ent­fer­nen, 1 Kilo Schle­hen und die gevier­tel­ten Äpfel zusam­men mit dem Zitro­nen­saft eine Stun­de köcheln las­sen. … Wei­ter­le­sen …

Holunder-Vitamin-Shake für Kinder

Zuta­ten Rei­fe Flie­der­bee­ren 1 kg Holun­der­bee­ren 1/​​2 Fla­sche Essig-Essenz 500 Gramm Zucker 2 Zimt­stan­ge 4 Nel­ken Zube­rei­tung Holun­der­bee­ren waschen, danach die Holun­der­bee­ren von den Ris­pen mit der Gabel abrup­fen. Zwei Pfund abwie­gen in einen Topf geben, mit drei Litern Was­ser und einer hal­ben Fla­sche Essig-Essenz auf­fül­len. Das Gan­ze etwa eine Stun­de lang auf nied­ri­ger Flam­me köcheln las­sen … Wei­ter­le­sen …

Holunder-Gelee

Zuta­ten Holun­der­bee­ren (Sam­bu­cus nigra) 750 Mil­li­li­ter Holun­der­saft 1 Stan­ge Zimt ein etwa Wal­nuss gro­ßes Stück­chen fri­schen Ing­wer (geschält) 5 Nel­ken 2 Äpfel klein­ge­rie­ben 1 Kilo Dr. Oet­ker Gelier­zu­cker Zube­rei­tung Saft mit Zimt, Ing­wer, Nel­ken und Äpfel auf klei­ner Flam­me etwa fünf Minu­ten lang köcheln las­sen. Danach den Gelier­zu­cker in den Saft geben. Vier Minu­ten bro­delnd kochen las­sen. Den Saft ein­mal … Wei­ter­le­sen …

Holunderblüten-Likör

Zuta­ten Holun­der­blü­ten (Sam­bu­ci flos) 20 Holun­­der­­blü­­ten-Dol­­den 600 Gramm Zucker 1,5 Liter Was­ser 25 Gramm Zitro­nen­säu­re aus der Apo­the­ke 2 Fla­schen Wod­ka Zube­rei­tung In 1,5 Liter kal­tem Was­ser den Zucker auf­lö­sen. Die Zitro­nen­säu­re hin­ein­ge­ben und umrüh­ren. Dann die 20 Holun­­der­­blü­­ten-Dol­­den (vor­her mal nach klei­nen Tier­chen absu­chen oder aus­schüt­teln) in das Zucker­was­ser ein­tau­chen und min­des­tens 24 Stun­den zie­hen las­sen. Am … Wei­ter­le­sen …

Fliederbeersuppe

Zuta­ten Holun­der­bee­ren (Sam­buc­cus nigra) 500 Gramm Flie­der­bee­ren 1 Stan­ge Zimt 2 Gewürz­nel­ken Apfel­stück­chen eines hal­ben geschäl­ten Apfels 6 Eßlöf­fel Zucker Zube­rei­tung Gesam­mel­te Flie­der­bee­ren waschen, die Früch­te mit einer Gabel von den Ris­pen abzie­hen. Flie­der­bee­ren abwie­gen. Ein Pfund Flie­der­bee­ren wird mit 1 Liter Was­ser auf­ge­kocht. Flie­der­bee­ren und Was­ser ca. 30 Minu­ten köcheln las­sen, danach durch ein Haar­sieb sie­ben. Die Flie­der­be­er­sup­pe ist … Wei­ter­le­sen …

Brennnessel-Tee

Brenn­nes­sel (Urti­ca dioica) Wäh­rend der Blü­te­zeit (Juli bis Okto­ber) wer­den Brenn­nes­sel­blät­ter gesam­melt. Wich­tig: Stand­ort beach­ten! Nur in abge­le­ge­nen Gebie­ten sam­mel, also nicht an befah­re­nen Stra­ßen oder auf Indus­trie­ge­län­den. Die Blät­ter wer­den vor­sich­tig mit Hand­schu­hen vom Stän­gel abge­streift. Danach wer­den sie auf Schäd­lin­ge hin kon­trol­liert. Nur ein­wand­freie Blät­ter wer­den an der Luft solan­ge getrock­net, bis die … Wei­ter­le­sen …

Rosmarin-Likör

Zuta­ten Ros­ma­rin (Ros­ma­ri­nus offi­ci­na­lis) Men­gen­an­ga­ben erüb­ri­gen sich. Wich­tig ist nur, dass das Men­gen­ver­hält­nis 1:1 ist, also Ros­ma­rin­na­deln abwie­gen und die glei­che Men­ge Zucker neh­men. Zube­rei­tung Ros­ma­rin­na­deln absam­meln und abwie­gen, klein­schnei­den und mit der glei­chen Men­ge Zucker in einen Topf geben. Mit Was­ser über­de­cken und etwa 25 Minu­ten köcheln las­sen. Das Gekoch­te meh­re­re Tage zie­hen las­sen, … Wei­ter­le­sen …

Brombeerblätter-Tee

Brom­beer­blät­ter (Rubi Fru­ti­co­si foli­um) Idea­le Zeit zum Ern­ten von Brom­beer­blät­ter ist das spä­te Früh­jahr. Geern­tet wer­den die jun­gen, voll ent­fal­te­ten Brom­beer­blät­ter. Sie wer­den aus­ge­brei­tet und getrock­net (am bes­ten in einem gut geheiz­ten Zim­mer) unter 40 Grad Cel­si­us. Brom­beer­blät­ter sind tro­cken, wenn sie sich leicht zer­rei­ben las­sen. In licht­durch­läs­si­gen Glä­sern auf­be­wahrt, behal­ten sie etwa ein Jahr … Wei­ter­le­sen …

Fliederbeerpunsch

Zuta­ten Flie­­der- oder Holun­der­bee­ren (Sam­buc­cus nigra) 1/​​2 Liter Apfel­schnaps 1/​​4 Liter Flie­der­be­er­saft 2 Tas­sen Tief­kühl-Him­bee­ren 1 Tee­löf­fel Zimt. Zube­rei­tung Alles zusam­men erhit­zen und in Grog­glä­sern ser­vie­ren. Haben Sie auch einen lecke­ren Rezept­vor­schlag? Dann schi­cken Sie uns eine e‑Mail. Wir arbei­ten Ihr Rezept ger­ne bei uns ein!

Hagebutten-Chutney

Zuta­ten Hage­but­ten (Rosae fruc­tus) Zuta­ten für einen Liter Chut­ney: 1 Kilo­gramm Hage­but­ten 150 Gramm klein­ge­hack­te Zwie­beln 100 Gramm Rosi­nen 350 Gramm Zucker 125 Mil­li­li­ter Weiss­wein­es­sig fri­scher Ing­wer (Knol­le) etwa 1 cm Zimt Nel­ken Senf­kör­ner Kori­an­der in einen Mör­ser zer­sto­ßen und ganz zum Schluss bei­men­gen Zube­rei­tung Hage­but­ten waschen. Stie­le und unte­re Blü­ten­res­te der Hage­but­ten ent­fer­nen. Längs auf­schnei­den und … Wei­ter­le­sen …