Integrative Onkologie ist kein Feigenblatt, sondern wird Teil der Standardversorgung

Dr. Gary Deng, New York, ist seit 20 Jahren eine der treibenden Kräfte bei der Einführung der Integrativen Onkologie (IO). Schon jetzt profitieren zehntausende Krebspatienten davon. In Zukunft werden es viel mehr werden, denn nun ist die erste Leitlinie für Integrative Onkologie erschienen. Im Interview berichtet Deng über weitere weiteren Veränderungen der Krebsmedizin. Mehr…


Wichtige pflanzliche Wirkstoffgruppen, Teil 2: Kohlenhydrate

Kohlenhydrate sind eine verbreitete Stoffklasse in tierischen, pflanzlichen und einzelligen Organismen. Sie werden aus Kohlendioxid und Wasser ausschließlich von Pflanzen und Mikroorganismen im Verlauf der Photosynthese gebildet. Die einzelnen Vertreter der Kohlenhydrate werden mit Trivialnamen oder davon abgeleiteten systematischen Namen bezeichnet. Mehr…


Sport und roter Ginseng: Wirksam bei chronischem Erschöpfungs-Syndrom

Das chronische Erschöpfungs-Syndrom ist ein ungelöstes Problem von Millionen Tumorpatienten, aber ebenso von ungezählten Menschen ohne Krebs. Die einzigen Heilmittel mit nachweisbarer Wirkung sind Roter Koreaischer Ginseng (Panax ginseng) und sportliche Aktivität. Mehr…


Kangalfische: Tierische Therapeuten bei Schuppenflechte

Kangalfische oder Doktorfische genannt, haben sich als tierische Therapeuten einen Namen gemacht: Sie werden seit Jahrzehnten erfolgreich zur Behandlung von Hauterkrankungen, Ekzemen oder Schuppenflechte (Psoriasis) eingesetzt. Die Behandlung ist dann erfolgreich, wenn sie in einem ganzheitlichen Konzept eingebunden ist. Mehr…


Verträglichkeit intravenöser Mistelinfusionen mit Helixor® P bestätigt

Die bislang erste systematische Tolerabilitäts-Prüfung intravenöser Mistelinfusionen im Rahmen einer Phase I-Studie ergab für den verwendeten Kiefernmistelextrakt eine sehr gute Verträglichkeit. Mehr…


Neueste Analysen zum Heilpflanzen-Markt

So beliebt Heilpflanzen bei den meisten Patientinnen und Patienten bei uns sind, so selten werden sie in der täglich praktizierten Medizin eingesetzt. Dies bestätigen neueste Analyse bei Heilpflanzen-Welt.de, die die Stagnation von Umsätzen und Verordnungen belegen. Einer der Gründe, so der Frankfurter Pharmazeut Prof. Dr. Theodor Dingermann im Interview mit Heilpflanzen-Welt.de sind Wissensdefizite bei vielen Ärzten: Sie haben bei ihrer praktischen Aus- und Weiterbildung keine Gelegenheit, die Möglichkeiten der Heilpflanzen-Therapie bei Patienten zu erlernen und zu praktizieren. Mehr…


Wichtige pflanzliche Wirkstoffgruppen, Teil 1: Alkaloide

Naturstoffe spielen in Pharmakologie oder Medizin eine zunehmend bemerkenswerte Rolle. Pflanzen, Tiere und Mikroorganismen bleiben weiterhin das wichtigste Reservoir für aktuelle Pharmazeutika und Medizinprodukte aller Art sowie für die moderne Arzneistoffforschung und medizinische Produkte der Zukunft. Mehr…