Grünkernkuchen mit Brennnessel oder Giersch

Zutaten

Vorschau

Brennnesseln & Giersch

250 Gramm Grünkernschrot, Gemüsebrühe, 2 eingeweichte Brötchen, 3 Eier, 1/2 Zwiebel, 2 Hände voll junger Brennnessel - oder Gierschblätter
Pfeffer, Salz, Dost (Wilder Mayoran) Sonnenblumenöl zum Braten

Zubereitung

Grünkernschrot in Gemüsebrühe zu einem dicken Brei kochen. Abkühlen. Die Zwiebel und die Wildkräuter hacken. In Sonnenblumenöl andünsten. Die Wildkräuter in den Grünkernbrei geben, die Brötchen und Eier dazu. Alles gut vermengen und zu flachen Frikadellen formen. In heissem Sonnenblumenöl ausbacken bis die Grünkernkuchen goldgelb von beiden Seiten gebacken sind.
Dazu passen angedünstete Knoblauchtomaten, cremiger Sahnequark mit Zwiebeln und Schnittlauch.

Eingesendet von

Marisella

Haben Sie auch einen leckeren Rezeptvorschlag? Dann schicken Sie uns eine e-Mail.
Wir arbeiten Ihr Rezept gerne bei uns ein!