Bärlauch-Spagetti

Zutaten

Vorschau

Junge Bärlauchblätter (Allium ursinum)

150 Gramm Bärlauch
250 Gramm Spagetti
1 kleine Zwiebel
130 Gramm Parmesankäse
Olivenöl (mild)
Pfeffer, Salz

Zubereitung

Die Spagettis bissfest kochen
die Bärlauchblätter waschen, abtropfen lassen, fein hacken. Die Zwiebel sehr fein hacken.
Etwa 6 Esslöffel Olivenöl in die Pfanne geben, die Zwiebel dazu und anbraten bis sie glasig ist. Dann die Bärlauchblätter dazugeben. Es reicht sie mit den Zwiebelstückchen zu vermengen.
Zuletzt kommen die bissfesten Spagetti dazu, pfeffern und salzen, dann alles gut vermengen.
Guten Appetit!

Leckere Variante: 1 Rote Paprikaschote in ganz feine Streifen schneiden. Diese kann mit der Zwiebel angebraten werden. Bei dieser Variante kommen etwa 8-9 Esslöffel Olivenöl in die Pfanne. Die Paprika hat eine tolle Farbe und gibt dem ganzen noch eine feinere Note.

Eingesendet von

Angela aus Gera

Haben Sie auch einen leckeren Rezeptvorschlag? Dann schicken Sie uns eine e-Mail.
Wir arbeiten Ihr Rezept gerne bei uns ein!