Brennnessel-Giersch-Suppe

Zutaten

Vorschau

Giersch- oder Dreiblatt (Aegopodum podagraria)

Zutaten für 2 Personen:
500 Gramm Brennnesselspitzen
500 Gramm junge, noch gefaltete Gierschblätter
1 kleine Zwiebel
1-2 Knoblauchzehen, Sonnenblumenöl
2 Esslöffel Mehl
Salz, Pfeffer
Gemüsebrühe
süße Sahne
(1 Zweig Gundelrebe)

Zubereitung

Brennnessel- und Gierschblätter waschen und danach möglichst klein schneiden. Zwiebeln und Knoblauch hacken, in 4 Esslöffel Sonnenblumenöl anbraten bis die Zwiebel glasig ist. 2 Esslöffel Mehl dazugeben mit dem Schneebesen verrühren bis sich eine leichte bräunliche Farbe zeigt, danach mit Gemüsebrühe auffüllen, bis alles gut bedeckt ist. Etwa 20 Minuten köcheln lassen. Zuletzt mit Salz, Pfeffer, Sahne abschmecken oder den klein geschnittenen Gundelrebenzweig dazugeben. Zur Dekoration eigenen sich nach dem Einfüllen der Suppe in einen Teller Gänseblümchen oder Gundelrebe-Blüten.

Haben Sie auch einen leckeren Rezeptvorschlag? Dann schicken Sie uns eine e-Mail.
Wir arbeiten Ihr Rezept gerne bei uns ein!