Teerezept: Enzianwurzel

Synonyme

Gentianae radix, Gentiana lutea L., Gentianaceae

Zubereitung

Ein Gramm (1/2 Teelöffel) getrockenete Enzianwurzel werden mit 150 Milliliter (mittlere Teetasse) kochendem Wasser übergossen und nach etwa 10 bis 15 Minuten durch ein Teesieb gegeben. Um den bitteren Geschmack abzumildern, wird die Vermischung mit Honig oder die Einnahme mit Brot empfohlen.

Wirkung siehe: Monographie

Stichwörter

deutsch: Bitterwurzel, Fieberwurzel, Hochwurzel; Tee-Rezept, Tee-Aufguss, Teerezeptur