Kümmel

Vorschau

Kümmel (Carum carvi L.)

Name: Kümmel
Lateinischer Name: Carum carvi L.
Verbreitungsgebiet: Mittel- und Nordeuropa, Nordasien und Nordamerika. Wird in den Niederlanden, der Türkei und in Ägypten großflächig angebaut.
Anwendungsgebiete: Völlegefühl, Blähungen, krampfartige Magen-Darm-Beschwerden; Verdauungsbeschwerden bei Säuglingen.
Nebenwirkungen: Keine bekannt.

Kümmel: Bei Verdauungsbeschwerden jeder Art