Gesunde Kleidung

Mode macht Spaß. Jede Saison gibt es massenhaft neue Waren. Das schnelllebige Geschäft hat oft weder nachhaltigen Charakter, noch sind Farben oder Materialien besonders gesundheitsverträglich. Die Zunahme von Allergien oder auch Belastungen für die Umwelt in vielen Ländern, die sozialunverträglichen Herstellungsbedingungen könnten nachdenklich stimmen. Mehr…


Erfahrungsmedizin: Was entscheidet über die Wirksamkeit von Echinacea?

Viel vom traditionellen Wissen um die Heilkräfte des Sonnenhuts ist in die aktuellen pharmazeutischen Echinacea-Produkte des Gesundheitsmarktes eingeflossen. Wichtige erfahrungsmedizinische Anwendungsgebiete sind seit eh und je grippale und Harnwegs-Infekte, Entzündungen oder schlecht heilende Hautwunden. Mehr…


Aderlass: Kick für Lebenskraft und Gesundheit

Nach 100jährigem Vergessen werden die heilenden Wirkungen der medizinischen Blutentnahme (Aderlass) wieder neu entdeckt: Wichtig sind Naturheilärzten Entgiftung, Blutverdünnung, Regeneration und vor allem die Anregung der Lebenskraft (Vitalisierung) durch Aderlässe. Mehr…


Goldrute: Multitalent bei Nieren-und Blasenerkrankungen

Die echte Goldrute ist ein wirksamer Bestandteil vieler Heilpflanzen-Tees und -Präparate zur Behandlung von Harnwegsinfekten oder Vorbeugung von Nierensteinen. Mehr…


Bestechendes Naturheilverfahren

Das Baunscheidt-Verfahren, auch als "Deutsche Akupunktur" bezeichnet, gehört zur Naturheilkunde. Es ist ein sogenanntes Umstimmungs-Verfahren. Das mechanische Nadlungsgerät mag manchen zunächst merkwürdig vorkommen. Es wird zum Nadeln der Hautoberfläche verwendet und ist zur Selbstbehandlung geeignet. Mehr…