Cochrane-Studie: Ist das Versagen der Influenza-Therapie eine Chance für die Phytotherapie?

Erfolge bei der Vorbeugung und Behandlung der Grippe existieren nur auf dem Papier, sagen neueste Analysen. Weder Impfung noch antivirale Therapie sind sinnvoll. Der kanadische Virologe Prof. Dr. James B. Hudson berichtet über moderne Möglichkeiten, der Grippe mit antiviralen Pflanzen-Extrakten zu begegnen, zum Beispiel aus der graubehaarten Zistrose. Mehr…


Zucker - eine relevante Ursache von Übergewicht

Zucker macht dick. Darüber besteht kein Zweifel. Aber schuld ist nicht die viele Energie,die im Zucker chemisch gebunden ist. Schuld ist, dass Zucker ein starkes Stoffwechsel-Gift ist, er also im Körper toxisch wirkt. Diese Giftigkeit von Zucker ist schon lange bekannt und verursacht z. B. Zuckerkrankheit, Krebs, Demenz, tödliche Herzkreislauf-Erkrankungen und vieles mehr. Mehr…


Jsostoma: Bei Magen-Darm-Beschwerden

Viele Menschen leiden unter Magen-Darm-Beschwerden - falsche Ernährung und Stress spielen eine wichtige Rolle. Die Redewendung „Das schlägt mir auf den Magen“ trifft oft den Kern des Problems. Magenschmerzen können zur Plage werden und die Lebensfreude einschränken. Nachfolgend: Information zu den Ursachen der Beschwerden und zu dem pflanzlichen Präparat Jsostoma® S. Mehr…


Was hilft wirklich bei Gürtelrose (Herpes Zoster)?

Die Gürtelrose, die bei fast jedem Menschen in höherem Lebensalter auftreten kann, ist eine therapeutische Herausforderung. Besonders die Nervenschmerzen, die nach der Gürtelrose übrigbleiben können. Die wenigen Maßnahmen, die helfen, haben unangenehme Nebenwirkungen. Die wenigen wirksamen Behandlungen, die nebenwirkungsarm sind, werden kaum verwendet. Mehr…


Schlank durch Ballaststoffe?

Neueste Forschungen aus London zeigen: Ballaststoffe verhindern Übergewicht und helfen beim Abnehmen. Ernährung hat also, so bestätigen diese Ergebnisse, wesentliche Effekte auf die – durch Darmbakterien („Darmflora“, „enterales Mikrobiom“)und Dickdarmzellen vermittelte – Freisetzung von hormonellen Steuersignalen, die den Appetit unterdrücken. Mehr…


Naturmedizin bei Rheuma: Hohe Erwartungen, wenig Studien

Bei rheumatischen Erkrankungen, z.B. Knie-Arthritis (eher entzündlich) oder -Arthrose (eher degenerativ), wendet jeder dritte Patient natur- oder komplementärmedizinische Verfahren an. Mehr…