Magenverstimmung

Symptome:

Übelkeit bis zum Erbrechen, Völlegefühl, Schmerzen in der Magengegend.

Ursachen:

zu reichliche oder zu hastige Nahrungsaufnahme, Genuß verdorbener Nahrungsmittel, Infektionen, Medikamentenunverträglichkeit, Stoffwechselstörungen, Kalzium- und Magnesiummangel.

Behandlung:

Achtung! Bei länger andauernden Beschwerden ist eine therapeutische Behandlung unbedingt notwendig!
Das können Sie selbst tun:


Quellen: © Mit freundlicher Genehmigung des Honos Verlages, Köln