Teerezept: Boldoblätter

Synonyme

Boldi folium, Peumus boldus Molina, Monimiaceae

Zubereitung

1,5 Gramm getrocknete Boldobl√§tter werden mit 150 (mittlere Teetasse) bis 250 Milliliter (gro√üer Kaffeebecher) kochendem Wasser √ľbergossen, 10 bis 15 Minuten bedeckt stehen gelassen und anschlie√üend durch ein Teesieb gegeben.

Wirkung siehe: Monographie

Stichwörter

deutsch: Tee-Rezept; Tee-Aufguss; Teerezeptur

Heilpflanzen-Welt (2008)