Basilikumkraut

Vorschau

Basilikumkraut (Herba Basilici)

Name: Basilikumkraut
Lateinischer Name: Herba Basilici
Verbreitungsgebiet: Die Pflanze ist weltweit verbreitet, stammt vermutlich aus Indien.
Anwendungsgebiete: Zur unterstützenden Behandlung von Völlegefühl und Blähungen sowie als appetitanregendes, verdauungsförderndes sowie harntreibendes Mittel.
Nebenwirkungen: Keine bekannt

Basilikum: Lecker und gesund
Basilikum: Tipps für das beliebte Küchenkraut


Weitere Infos bei Heilpflanzen-Welt

Basilikumöl Monographie
Basilikumkraut Monographie