Teerezept: Petersilienfrüchte

Synonyme

Vorschau

Petersilie

Petroselini fructus, Petroselinum crispum (Miller) Nyman ex. A. W. Hill, Apiaceae

Zubereitung

Nicht sehr gebräuchlich. 1 Gramm Petersilienfrüchte wird unmittelbar vor Gebrauch zerquetscht oder angestoßen, mit kochendem Wasser (150 bis 250 Milliliter) übergossen und nach 5 bis 10 Minuten durch ein Teesieb gegeben.

Stichwörter

deutsch: Peterleinsamen, Petersiliensamen, Petroselinum-crispum-Früchte; englisch: Parsley fruit, parsley seed; französisch: Fruits de persil; Tee-Rezept, Tee-Aufguss, Teerezeptur