Vaginalpilze

Pilzinfektion der Scheide und der äußeren Geschlechtsorgane.

Symptome:

Juckreiz im äußeren Genitalbereich und verstärkter Ausfluß, der weiß oder gelb sein kann, teilweise Rötung und Schwellung der Schamlippen.

Ursachen:

Infektion mit Hefepilzen beim Geschlechtsverkehr oder über den Darm, begünstigt durch Hormonveränderungen, Diabetes, Antibiotika-Einnahme, übertriebene Hygiene.

Behandlung:

Achtung! Eine therapeutische Behandlung ist unbedingt notwendig!
Das kann der naturheilkundliche Therapeut tun:

Das können Sie unterstützend selbst tun:


Quellen: © Mit freundlicher Genehmigung des Honos Verlages, Köln