Hexenschuß

Symptome:

plötzlich einsetzende Rückenschmerzen, die durch Bewegungen, Niesen, Lachen oder Husten noch verstärkt werden. Unbehandelt kann sich ein Bandscheibenvorfall ergeben.

Ursachen:

Schädigung einer Bandscheibe, Kälte (Zugluft), Überanstrengung, ungeschickte Bewegungen.

Behandlung:

Achtung! Eine ärztliche Behandlung ist unbedingt notwendig!
Das können Sie unterstützend selbst tun:

  • Füße hochlagern
  • heißes Vollbad mit Rosmarin- oder Haferstroh-Zusatz
  • Trockenbürsten
  • in Rückenlage schlafen, dabei ein Kissen unter die Kniekehlen legen
  • Heublumensack auf die schmerzende Stelle legen
  • Zwiebel-Leibwickel (Selbsthilfe/Wickel).


Quellen: © Mit freundlicher Genehmigung des Honos Verlages, Köln