Brunnenkresse-Suppe

Zutaten

Vorschau

Brunnenkresse (Nasturtium officinale)

250 Gramm Brunnenkresse
4 Esslöffel Butter
5 mehlig kochende Kartoffeln
1/2 Liter Fleischbrühe
10 Esslöffel süße Sahne
1 Teelöffel grüner eingelegter Pfeffer aus dem Glas
Salz

Zubereitung

Die Brunnenkresse waschen und klein hacken und in der zerlassenen Butter andünsten. Die Kartoffeln schälen, klein hacken und mit andünsten. Dann die Fleischbrühe dazugeben und eine 1/4 Stunde bei mittlerer Hitze köcheln. Anschließend pürieren, die Sahne hinzugeben. Den Pfeffer einstreuen und mit Salz abschmecken.

Eingesendet von

Gerlinde Maas

Haben Sie auch einen leckeren Rezeptvorschlag? Dann schicken Sie uns eine e-Mail.
Wir arbeiten Ihr Rezept gerne bei uns ein!