Teerezept: Hopfendrüsen

Synonyme

Vorschau

Lupuli glandula, Humulus lupulus L., Cannabaceae

Zubereitung

0,1 bis1 Gramm der Hopfendrüsen (von den Fruchtständen abgesiebten Drüsenhaare) werden mit 150 Milliliter (mittlere Teetasse) heißem Wasser übergossen, bedeckt stehen gelassen und nach 10 bis 15 Minuten durch ein Teesieb gegeben.

Stichwörter

deutsch: Tee-Rezept, Tee-Aufguss, Teerezeptur