Ringelblume/Ringelblumenblüten

Vorschau

Ringelblume (Flores Calendulae)

Name: Ringelblume/Ringelblumenblüten
Lateinischer Name: Flores Calendulae/Calendula officinalis
Verbreitungsgebiet: Die Pflanze ist in ganz Mittel- und Südeuropa, Westasien und den USA verbreitet.
Anwendungsgebiete: Äußere Anwendung: Bei schlecht heilenden Wunden und Unterschenkelgeschwür.
Innere Anwendung: Bei Entzündungen im Mund- und Rachenraum
Nebenwirkungen: Keine bekannt

Ringelblume: Bei Wunden und Haut-Verletzungen