Brennnessel

Vorschau

Brennnessel (Urtica)

Name: Brennnessel/ Brennnesselkraut/ Brennnesselblätter
Lateinischer Name: Urtica/herba Urticae/Folia Urticae
Verbreitungsgebiet: Die Pflanze wird in den gemäßigten Regionen aller Erdteile gefunden.
Anwendungsgebiete: Brennnesselblättern dienen der Anregung des gesamten Körperstoffwechsels: Bei Rheuma, Gicht, Galle- und Leberbeschwerden. Anregung der Harnausscheidung; wirksam bei Prostatabeschwerden.
Nebenwirkungen: Keine bekannt

Brennnessel: Tee selber gemacht