Mariendistelfrüchte

Vorschau

Mariendistelfrüchte (Fructus Cardui Mariae)

Name: Mariendistelfrüchte
Lateinischer Name: Fructus Cardui Mariae
Verbreitungsgebiet: Die Pflanze ist in Europa heimisch.
Anwendungsgebiete: Bei funktionellen Störungen von Leber und Galle bei Gelbsucht, Gallenkoliken und Milzleiden.
Nebenwirkungen: Keine bekannt

Mariendistel: Gut für die Leber