Teerezept: Hagebuttenschalen

Synonyme

Vorschau

Hagebuttenschalen

Rosae pseudofructus, verschiedene Arten der Gattung Rosa L., Rosaceae

Zubereitung

2 bis 2,5 Gramm getrocknete, zerkleinerte Hagebutten (die ganze Scheinfrucht, Samen, anhaftenden Kelchblätter) mit 150 (mittlere Teetasse) bis 250 Milliliter (großer Kaffeebecher) kochendem Wasser übergießen, 10 bis 15 Minuten bedeckt stehen lassen und anschließend durch ein Teesieb geben.

Wirkung siehe: Monographie

Stichwörter

deutsch: dt.: Dornapfelschalen, Hagebuttenschalen, Hainbuttenschalen; englisch: Rose hip peel; Tee-Rezept, Tee-Aufguss, Teerezeptur

Heilpflanzen-Welt (2008)