Teerezept: Mariendistelfrüchte

Synonyme

Vorschau

Mariendisteltee (Silybum marianum)

Cardui mariae fructus, Silybum marianum (L). Gaertner, Asteraceae

Zubereitung

Ein Teelöffel voll (3,5 Gramm) getrocknete Mariendistelfrüchte (Apothekenware) wird zerstoßen, mit kochendem Wasser übergossen und nach 10 bis 15 Minuten durch ein Teesieb gegeben.

Stichwörter

deutsch: Frauendistelfrüchte, Magendistelsamen, Marienkörner, Stechkörner, Stichsaat, Stichsamen; englisch: St. Mary's thistle fruit französisch: Fruit de chardon Marie; Tee-Rezept, Tee-Aufguss, Teerezeptur

Heilpflanzen-Welt (2008)