Mundgeruch

Symptome:

zeitweiliger oder andauernder unangenehmer Geruch aus dem Mund, den die Betroffenen selbst meist nicht bemerken.

Ursachen:

mangelhafte Mund- und Zahnpflege, Entzündungen der Mundschleimhaut oder des Zahnfleisches, Magen- oder Lebererkrankungen, Diabetes, Stoffwechselstörungen.

Behandlung:

Das können Sie selbst tun:

  • regelmäßige und gründliche Zahn- und Mundpflege
  • Gurgeln mit einem Aufguß von Kamille und Salbei zu gleichen Teilen nach dem Zähneputzen.


Quellen: © Mit freundlicher Genehmigung des Honos Verlages, Köln