Heidelbeerpfannkuchen

Zutaten

Vorschau

Blaubeere (Myrtilli fructus)

100 Gramm Mehl,
1 Tasse Milch,
3 Eier,
eine Prise Salz,
Butter oder Öl für die Pfanne
250 Gramm Heidelbeeren

Zubereitung

3 Eier verquirlen. Danach das Salz hinzugeben wie das Mehl und die Milch. Alles nochmals schön verquirlen.
Butter oder Öl in die Pfanne geben, auflösen lassen. Die Hitze auf eine niedrige Temperatur stellen.
Die Hälfte des Eierteigs in die Pfanne geben. Langsam stocken lassen. Die Heidelbeeren auf den Teig verteilen und dann die zweite Hälfte des Eierteigs darübergießen. Nochmals durchziehen lassen bei niedriger Temperatur (dann brennt auch nichts an).
Wer mag kann Zucker über die Heidelbeeren streuen oder es später machen, je nach Geschmack.

Eingesendet von

Annerose Wichern

Haben Sie auch einen leckeren Rezeptvorschlag? Dann schicken Sie uns eine e-Mail.
Wir arbeiten Ihr Rezept gerne bei uns ein!