Olivenblätter

Vorschau

Olivenblätter (Folia Oleae)

Name: Olivenblätter
Lateinischer Name: Folia Oleae
Verbreitungsgebiet: Die Pflanze wächst in fast allen südeuropäischen Ländern, im gesamten Mittelmeergebiet bis zum Iran und über den Kaukasus hinaus. Anbaugebiete sind vor allem der Mittelmeerraum und viele andere Gebiete in allen Erdteilen.
Anwendungsgebiete: Zubereitungen aus Olivenblättern werden als blutdrucksenkendes und harntreibendes Mittel bei Hypertonie angewendet. Außerdem bei Rheuma und Gicht und Fieber und Diabetes mellitus.
Nebenwirkungen: Keine bekannt



Weitere Infos bei Heilpflanzen-Welt

Mehr: Monographie