Blähungen

Symptome:

Völlegefühl, aufgetriebener Leib, abgehende Winde, Aufstoßen, Rumoren im Bauch, Leibschmerzen, manchmal sogar Herz- und Atembeschwerden.

Ursachen:

übermäßige Gasansammlung im Darm durch blähende Speisen (z.B. Kohl, Gurkensalat, Hülsenfrüchte, Zwiebel), kohlensäurehaltige Getränke, nervöses Luftschlucken bei Aufregung oder Streß, Störungen der Darmflora oder mangelnder Magensäure, Pilzinfektion.

Behandlung:

Die Beschwerden vergehen meist von selbst. Lindernd helfen

  • eine Tasse Pfefferminz-, Fenchel- oder Salbeitee
  • Heublumensack auf die Darmgegend legen
  • Meidung von Industriezucker.


Quellen: © Mit freundlicher Genehmigung des Honos Verlages, Köln