Ohrengeräusche

Ohrensausen, Tinnitus.

Symptome:

andauerndes Klingeln, Brummen, Sausen oder Pfeifen im Ohr; infolgedessen Schlaflosigkeit, Depressionen und Nervosität.

Ursachen:

wissenschaftlich noch nicht eindeutig geklärt; vermutet werden Durchblutungsstörungen im Innenohr (häufig ein Hörsturz). Dadurch werden die feinen Haarzellen im Ohr mit zu wenig Sauerstoff versorgt und senden Schallvorgänge an das Gehirn, die gar nicht existieren. Weitere Ursachen können Lärm, Streß und Entzündungen sein.

Behandlung:

Achtung! Eine therapeutische Behandlung ist unbedingt notwendig!
Das kann der naturheilkundliche Therapeut tun

Das können Sie unterstützend selbst tun:


Quellen: © Mit freundlicher Genehmigung des Honos Verlages, Köln