Knieguß, kalter

So wird's gemacht:

Beginnen Sie mit dem rechten Bein. Führen Sie den Wasserstrahl außen am Bein entlang vom Fußrücken aufwärts bis eine Handbreit über das Knie, und halten Sie dort kurz an. Dann führen Sie den Strahl an der Innenseite des Beins wieder abwärts. Mit dem linken Bein verfahren Sie ebenso. Zum Schluß beide Fußsohlen kurz abgießen. Nun Wollsocken anziehen und eine Ruhepause von 20 bis 30 Minuten einlegen.

Das sollten Sie beachten:

Nicht anwenden während der Menstruation, bei Ischiasschmerzen, Harnwegsinfektionen.


Quellen: © Mit freundlicher Genehmigung des Honos Verlages, Köln