Himbeer-Joghurt

Zutaten

Vorschau

150 Gramm Himbeeren
150 Gramm Joghurt
1 Päckchen Vanillenzucker

Zubereitung

Himbeeren nach Tieren untersuchen und in eine Schüssel geben. Waschen ist nicht nötig, denn die Himbeeren zerfallen so schnell.
Mit einer Gabel oder einem Mixer zerkleinern, das Päckchen Vanillenzucker darunter rühren. Dann den Joghurt dazugeben und nochmals verrühren.
Wers süßer mag kann noch mit Rohrzucker oder Ahornsirup nachsüßen.
Eine kalorienarme Mahlzeit für heisse Tage - wenn auf Zucker verzichtet wird. Sonst einfach nur Leeeecker!

Eingesendet von

Sabine Kühne

Haben Sie auch einen leckeren Rezeptvorschlag? Dann schicken Sie uns eine e-Mail.
Wir arbeiten Ihr Rezept gerne bei uns ein!