Brombeer-Essig selbstgemacht!

Zutaten

Vorschau

Brombeeren (Rubus fructiosus)

100 Milliliter Rotwein, 100 Milliliter Rotweinessig, 3 Esslöffel Aceto balsamico rosso , 40 Gramm Zucker, 3 Pfefferkörner (mit Mörser zerstampfen), 300 Gramm Brombeeren, gewaschen.

Zubereitung

Sämtliche Zutaten in einem Topf aufkochen, 4 Minuten köcheln lassen. Nach dem Abkühlen in ein Einweckglas gießen und drei Wochen im Keller ziehen lassen. Jede Woche 1-2 Mal leicht bewegen. Dann die Früchte abseihen und Pfefferkörner, in eine Flasche umfüllen.

Eingesendet von

Anna-Lena

Haben Sie auch einen leckeren Rezeptvorschlag? Dann schicken Sie uns eine e-Mail.
Wir arbeiten Ihr Rezept gerne bei uns ein!


Weitere Infos bei Heilpflanzen-Welt

Brombeerblätter Monographie
Brombeerwurzel Monographie