Löwenzahnwurzel-Sauce

Zutaten

Vorschau

Löwenzahn

100 Gramm frische möglichst junge Löwenzahnwurzeln,
1 Zwiebel, 1 Esslöffel Butter, 125 Milliliter Gemüsebrühe, süsse Sahne

Zubereitung

Die Löwenzahnwurzel gut putzen und in sehr feine Streifen schneiden. Die Zwiebel ebenfalls fein hacken. Die Butter in der Pfanne auflösen, Zwiebeln und Löwenzahnwurzeln bei geringer Hitze fünf Minuten lang rösten. Die Gemüsebrühe hinzugeben sowie einen Schuss süsse Sahne. Nochmals fünfi Minuten köcheln lassen Mit Pfeffer und Salz abschmecken.
Wer mag kann zuletzt noch ein paar frische Löwenzahnblätter als Deko darüberstreuen. Die Sauce eignet sich prima zu Hackbällchen als Sauce.

Eingesendet von

Janette

Haben Sie auch einen leckeren Rezeptvorschlag? Dann schicken Sie uns eine e-Mail.
Wir arbeiten Ihr Rezept gerne bei uns ein!