Wildkräuter-Schafskäse

Zutaten

Vorschau

Brennnessel (Urtica doica)

1 Stück Schafskäse,
Olivenöl, Pfeffer, (kein Salz ist genügend im Käse),
Bärlauch und Brennesselblätter,
kleine Zwiebel

Zubereitung

Eine kochfeste Form mit Olivenöl auspinseln.
die Zwiebel sehr fein hacken, die Bärlauch- und Brennesselblätter waschen abtropfen lassen, auch fein hacken. Durcheinandermischen mit Pfeffer würzen. Dann Olivenöl drübergeben. Je nach Menge der Kräuter. Das ganze über den Schafskäse giessen. Er sollte mit den Kräutern bedeckt sein, das Olivenöl sollte ebenfalls den Boden bedecken. Im Ofen bei etwa 180 Grad 25 Minuten backen. Wer mag kann auch noch 1 oder 2 Tomaten aufschneiden und dazugeben. Dann wirds ein wenig milder.
Lecker ist dazu frisches Weissbrot. Das dann gedippt wird.

Eingesendet von

Regine Schöler

Haben Sie auch einen leckeren Rezeptvorschlag? Dann schicken Sie uns eine e-Mail.
Wir arbeiten Ihr Rezept gerne bei uns ein!