Teerezept: Wollblumen (Königskerzenblüten)

Synonyme

Vorschau

Königskerze (Verbascum densiflorum)

Verbasci flos, Verbascum densiflorum Bertolini (=V. thapsiforme Schrader), Verbascum phlomoides L., Scrophulariaceae

Zubereitung

1 bis 2 Gramm getrocknete Wollblumen (getrocknete Blumenkrone ohne Staubblätter) werden mit 150 (mittlere Teetasse) bis 250 Milliliter (großer Kaffeebecher) kochendem Wasser übergossen (oder auch mit kaltem Wasser angesetzt und kurz aufgekocht) und nach 10 bis 15 Minuten durch ein Teesieb gegeben.

Wirkung siehe: Monographie

Stichwörter

deutsch: Himmelbrandtee, Königskerzenblüten, Wollblumen, Wollkrautblumen; englisch: Mullein flowers, torch weed (high taper) flowers, verbascum flowers; französisch: Fleurs de bouillon blanc; Tee-Rezept, Tee-Aufguss, Teerezeptur

Heilpflanzen-Welt (2008)