Teerezept: Weißdornblüten

Synonyme

Vorschau

Crataegi flos, Crataegus monogyna Jaquin emend. Lindman, Crataegus laevigata (Poiret) De Candolle und andere in gültigen Arzneibüchern aufgeführte Crataegusarten, Rosaceae

Zubereitung

2 Teelöffel getrockneter Weißdornblüten mit 250 Milliliter (großer Kaffeebecher) heißem Wasser übergießen und nach 20 Minuten durch ein Teesieb gießen.

Wirkung siehe: Monographie

Stichwörter

deutsch: Hagedornblüten englisch: Hawthorn flowers; französisch: Fleurs d’aubépine; Tee-Rezept, Tee-Aufguss, Teerezeptur