Liebstöckel/Liebstöckelwurzel

Vorschau

Adonisroeschen (Adonis vernalis)

Name: Liebstöckel/Liebstöckelwurzel
Lateinischer Name: Levisticum officinale/Radix Levistici
Verbreitungsgebiet: Das Kraut stammt ursprünglich aus Persien, ist heimisch im Mittelmeerraum, wildwachsend auf dem Balkan und in Nordgriechenland und kultiviert in anderen Gebieten.
Anwendungsgebiete: Bei entzündlichen Erkrankungen der ableitenden Harnwege und zur Verbeugung von Nierengries.
Nebenwirkungen: Nicht bekannt

Liebstöckel bekannter als "Maggi-Kraut"