Knoblauch

Vorschau

Knoblauch (Allium sativum)

Name: Knoblauch
Lateinischer Name: Allium sativum
Verbreitungsgebiet: Als Herkunftsgebiet gilt das zentrale bis südliche Asien, als sekundäres Zentrum der Mittelmeerraum. Heute wird Knoblauch auf der ganzen Welt angebaut.
Anwendungsgebiete: Bei Magen- und Darmstörungen, zur Vorbeugung und Behandlung von Alterungsprozessen des Gefäßsystems sowie zur Unterstützung der Behandlung von Schlafstörungen, Bluthochdruck, allgemeiner Schwäche und Leistungsminderung.
Nebenwirkungen: Nicht während der Stillzeit anwenden.

Knoblauch: Schutz gegen Vampire und anderes Unheil

Knoblauch: Auch für Pflanzen heilsam