Bilsenkraut

Vorschau

Bilsenkraut, schwarzes (Hyoscyamus niger)

Name: Bilsenkraut, schwarzes
Lateinischer Name: Hyoscyamus niger
Verbreitungsgebiet: Die Pflanze ist in Europa, West- und Nordasien und Nordafrika heimisch und in Ostasien, Nordamerika und Australien eingebürgert.
Anwendungsgebiete: Bei Krampfzuständen im Magen- und Darmbereich.
Nebenwirkungen: Überdosierung kann Erbrechen, Schwindel und Krämpfe auslösen.